Shapewear for the Bedroom
< back to articles

Www.tuicruises.com/einreisebestimmungen herunterladen

Weitere Informationen zu den Einreisebestimmungen erhalten Sie sowohl in den Katalogen von TUI Cruises als auch unter www.tuicruises.com/einreisebestimmungen. Stand der hier aufgelisteten Einreisebestimmungen: März 2020. Irrtümer und Fehler sind vorbehalten. Ihre Reisedokumente müssen auch bei der Ausreise über mindestens zwei freie Seiten verfügen. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Einreise von Kindern und Jugendlichen auf www.tuicruises.com/einreisebestimmungen. Goa:German Honorary Consul Goac/o Cosme Matias Menezes LtdRua de Ourem, Panjim-Goa 403 001Tel.: +918322235526 Bei der visumfreien Einreise wird die tatsächlich erlaubte Aufenthaltsdauer vom US-Grenzbeamten individuell festgelegt. Eine spätere Verlängerung der Aufenthaltsgenehmigung – wenn sich beispielsweise Ihre Ausreise durch unvorhergesehene Umstände verzögert – ist nicht möglich! Falls Sie mit einem Visum eingereist sind, kann jedes Büro der Einreisebehörde BCIS eine Verlängerung des Aufenthalts genehmigen! Der Tag, an dem Sie spätestens die USA wieder verlassen müssen, wird bei der Einreise in den Pass eingestempelt (“admitted until xx-xx-xx”. Beachten Sie bitte das amerikanische Datumsformat – der Monat wird zuerst genannt, dann der Tag: ‘3-10′ ist der 10. März, nicht der 3.

Oktober!) Bitte beziehen Sie sich auf Ihre Reiseroute. Für Kreuzfahrten innerhalb des Schengen-Raums ist ein gültiger Reisepass oder Personalausweis für Passagiere aus der Europäischen Gemeinschaft erforderlich. Alle anderen Staatsangehörigkeiten der Passagiere benötigen einen Reisepass und / oder ein Schengen-Visum für die einmalige Einreise. Für Kreuzfahrten mit einem oder mehreren Nicht-Schengen-Häfen sind ein Reisepass und ein Visum für die mehrfache Einreise erforderlich, sofern keine abweichende Reihenfolge vorliegt. Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Contact Center. Europäische Passagiere können mit ihrem Personalausweis einreisen. Bitte beachten Sie, dass für alle Flüge von/nach USA das sog. “Secure Flight Program” eingeführt wird. Diese verlangt die Eingabe der persönlichen Daten auf den Internetseiten der jeweiligen Fluggesellschaft und muss genau wie ESTA 72 Stunden vor Abflug eingegeben sein.

Weitere Informationen finden Sie hier: Secure Flight Programm (23 kB) Bei der Beantragung des Ausweisdokuments muss das Kind vor Ort sein, zudem fallen Kosten in Höhe von 13 Euro an. Wenn nur ein Erziehungsberechtigter mit zum Amt kommt, muss eine Einverständniserklärung des zweiten Erziehungsberechtigten vorliegen. Weitere Infos und Downloads mit Vordrucken für Einverständniserklärungen gibt es meist auf den Internetseiten der Gemeinde oder Stadt. richtet sich nach dem Wohnort des Antragstellers (siehe weiter unten) Das Visum ist bei der zuständigen US-Botschaft bzw. dem zuständigen US-Generalkonsulat zu beantragen.

 

Bad Behavior has blocked 206 access attempts in the last 7 days.